Nepal Land und Leute…Kultur und Exotik pur

Nepal – das Dach der Welt – begeistert mit großartigen Naturkulissen, einmaligen historischen Plätzen und herzlichen Menschen.

Kaum ein Land ist vielseitiger und spannender als Nepal.

Wir nehmen Sie mit zu einer erlebnisreichen und exklusiven Reise und gewähren Ihnen einen Blick hinter die Kulissen.Tauchen Sie ein in ein Land voller exotischer Kulturen und spannenden Religionen.

Ob ein Blick auf schneebedeckte Gipfel die zu den höchsten der Welt gehören oder eine Wanderung tief in den Dschungel hinein, von allem ist etwas dabei.

Tag 1
Ankunft in Kathmandu

Wir holen Sie vom Flughafen ab und begleiten Sie in Ihr Hotel. Dort lernen Sie auch Ihren Reisebegleiter während eines kleinen Informationsgespräch kennen.

Übernachtung im Hotel

Tag 2
Kultur in Kathmandu

Quirliger als Kathmandu kann eine Stadt kaum sein. Heilige Plätze, historische Tempel und ein lebhaftes, traditionelles Völkergemisch präsentiert sich. Ob es der Königsplatz im Herzen der Stadt, Swayambunath hoch über dem Häusermeer, das Heiligtum der Hindus in Pashupatinath oder Boudha dem größten Stupa außerhalb Tibets ist, reichhaltiger können Kultur und Brauchtum kaum sein. Zu Fuss und per Auto machen wir uns auf den Weg.

Übernachtung im Hotel (F)

Tag 3
Weltkulturerbe Bhaktapur

Wunderbare Tempel, Schreine und Pagoden mit filigranen Holzschnitzereien erwarten Sie in Bhaktapur der alten Königstadt. Schon allein die kurze Autofahrt in die Nachbarstadt Kathmandus ist ein Erlebnis. Auch die kleine Altstadt rings um den Platz hat trotz, zum Teil stärkerer Beschädigungen nach dem Erdbeben nichts von seinem Charme verloren. Es gibt genügend Zeit in Ruhe alles anzusehen.

Übernachtung im Hotel (F)

Tag 4
Auf zum Chitwan National Park

Per privat Auto fahren wir Richtung Süden in den Dschungel. Im Chitwan Nationalpark bleiben Sie zwei Nächte und haben genügend Zeit die tolle Umgebung zu erforschen. Ob Tierbeobachtungen oder eine genüssliche ruhige Stunde im schön angelegten Park mit kleinem Swimmingpool, es wird Ihnen nicht langweilig werden. Am Nachmittag machen Sie sich mit dem Ranger das erste mal auf den Weg Richtung Dschungel. Dabei besuchen Sie auch das Elefanten Aufzucht Zentrum. Interessant wird auch der Rückweg. Hier machen Sie die Bekanntschaft mit dem einfachen Leben der Bewohner eines Tharu Dorfes.

Übernachtung im Resort (F/M/A)

Tag 5
Dschungel Aktivitäten im Chitwan

Mit einem Local Guide sind Sie den ganzen Tag unterwegs. Unterbrochen von längeren Pausen Mittags und am Nachmittag im Resort. Elefanten Safari, eine Bootsfahrt auf dem Rapti Fluss an wilden Krokodilen vorbei, wandern durch den Dschungel und vieles mehr. Am Abend haben Sie sicher viel Spass bei der Tanzvorführung der Tharu, die wirklich wahre Meister ihres Faches sind. (eine genauere Beschreibung unseres Programmes im Chitwan, können Sie hier nachlesen)

Übernachtung im Resort mit (F/M/A)

Tag 6
Lumbini, wo Buddha geboren wurde

Auf geht es weiter Richtung Süden bis fast an die Grenze zu Indien. Wir sehen uns an wo Buddha geboren wurde. Im Garten des Buddha Maya Hotels haben Sie Gelegenheit sich etwas zu entspannen.

Übernachtung im Hotel (F/A)

Tag 7
Besichtigung des Secret Gardens in Lumbini

Den Secret Garden erreichen wir recht schnell zu Fuss und mit der Rikscha lassen wir uns zu den verschiedenen Tempelbauten fahren. Viele Buddhistische Tempel die verschiedene Länder errichtet haben können wir sehen. Ausserdem den Maya Devi Tempel, der Buddhas Mutter geweiht ist und die Stelle ist wo Siddartha Gautama (Buddha) das Licht der Welt erblickt hat.

Übernachtung im Hotel (F/A)

Tag 8
Weiterfahrt nach Pokhara

Mit dem Auto fahren wir weiter an die Perle am Fewa See, nach Pokhara. Bei einer kleinen Bootsfahrt haben Sie bei guter Sicht Blicke auf viele schneebedeckte Himalaya Berge. Der restliche Tag steht zu Ihrer eigenen Verfügung.

Übernachtung im Hotel (F)

Tag 9
Wir erforschen Pokhara

Morgens Fahrt zur World Peace Stupa mit Blick über die Stadt, denn See und die fantastische Bergwelt. Ausserdem besuchen wir noch den Devis Fall und die Gupteshor Mahadev Höhle. Bei Interesse können wir arrangieren das Sie an einer Puja im Matepani Kloster teilnehmen können.

Übernachtung im Hotel mit (F)

Tag 10
Sonnenuntergang in Sarangkot

Wir starten den Tag mit der Fahrt zum Bindha Basini Temple, der auf einem Hügel liegt. Von hier aus fahren wir weiter zum Tibetain Refusey Camp mit seiner schönen Gumba. Die Nacht verbringen Sie in einer Lodge im kleinen Ort Sarangkot mit Blick auf die Stadt und den See.
Lodgeübernachtung (F/A)

Tag 11
Noch einmal Pokhara

Ein Sonnenaufgang vom Feinsten erwartet Sie auf dem Sarangkot Aussichtshügel. Dhaulagiri, Annapurna und Machapuchare grüßen aus der Ferne. Wieder zurück nach Pokhara, nach einem ausgiebigen Frühstück, geht’s per Fuss. Etwa drei Stunden wandern wir, durch kleine Dörfer und Terrassenfelder zurück nach Pokhara. Am Nachmittag besuchen wir das Internationale Mountain Museum, was zu einem der interessantesten in Nepal gehört.  Relaxen Sie noch etwas am See mit Bergblick.

Übernachtung im Hotel (F)

Tag 12
Rückfahrt nach Kathmandu

Gleich am Morgen rüsten wir uns zur Abfahrt mit dem Auto nach Kathmandu, wo Sie den Rest des Tages frei haben.

Übernachtung im Hotel (F)

Tag 13
Kleines Newar Städtchen Panauti

Das kleine, noch recht ursprünglich erhaltene Newar Städtchen Panauti begeistert mit kleinen engen Gassen und einem Tempel. Noch mehr von den Einheimischen Newar gibt’s bei unserem kleinen Abschiedsessen.

Übernachtung im Hotel (F/A)

Tag 14
Rückflug nach Deutschland

Wir bringen Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug und hoffen Sie haben Ihre Reise genossen.
Oder Sie buchen unsere kleine exklusive Trekkingtour zum Poon Hill , von Pokhara ausgehend dazu. Natürlich bieten wir auch vieles mehr. Infos hier….

 

Inklusive                                                        Extras        

  alle Transfers wie beschrieben                                  int. Flug (etwa 650 – 850 €)

ÜN mit (F) in Kathmandu & Pokhara                         Visakosten Nepal

 ÜN mit (F/A) in Sarangkot & Lumbini                         Persönliche Ausgaben

Vollverpflegung und ÜN im Chitwan                         Reiseversicherungen

 englisch sprechender Guide                                       EZ Zuschlag

     (deutsch sprechend auf Anfrage)                               Getränke

 Programm im Chitwan                                                 landesübliche Trinkgelder

Crew Krankenversicherung

Abschiedsessen

Stadtbesichtigungen wie beschrieben

Alle Eintrittsgelder

 ·

Kurz Details

Beste Reisezeit:                             März / April & September bis einschl. Dezember

Reise Art:                                        Rundreise im private Auto mit Guide

EZ Zuschlag:                                   200 Euro

 ·

Preis:

Gruppengröße:   min. 2 / max. 10 Personen  pro Person: 1600 Euro

Individuell buchbar für 2 Personen

Preis für Einzelperson auf Anfrage

Tour als PDF zum herunterladen 

K1600_DSCI7871

Weltkulturerbe Patan

Fewa See in Pokhara

Blick über den Fewa See in Pokhara

K1600_DSCI7060

Buddhistische Zeremonie in Boudha

K1600_DSC_01321

Panauti Leben mit alten Traditionen

K1600_DSC_0720

Sarangkot Blick zum Himalaya
k640_dsc_0515