Gelu, Pemba und Krishna sind mit unseren Gruppen im Everest Gebiet unterwegs. Blauer Himmel, schöne Berge aber auch Kälte halten keinen ab den Trip zu geniessen.

Pemba wird mit seiner Gruppe morgen ein ganz besonders Ereignis erleben. In Thengboche, wo eins der schönsten und bekanntesten Klöster des Gelukpa (Gelbmützen) Orden ist, beginnt ab morgen für 3 Tage das Mani Rimdu Fest, was für die Sherpa Volksgruppe im Khumbu das Jahres Highlight ist. Maskentänze und Zeremonien kann man die Zeit über im Kloster erleben. Und Zuschauer sind erwünscht!