Ganz große Gratulation an unsere Climbing Guides Ongje, Pemba & Bijay I . Ebenso an die fleissigen Träger und unsere Gäste Stefan, Thomas und Michael!

Den ersten von Zweien, den Labuche Peak mit 6119 Metern, haben die Jungs heute geknackt.

Einfach war es nicht – eisige Kälte und Wind machten das ganze zu einem schweren Unterfangen.

Der Lohn – sind Aussichten welche die Jungs niemals zu erhoffen wagten.

Vielen Dank für die tollen Bilder, der so gigantischen Natur.

Ein paar Tage geht es weiter in niederen Höhen, ehe die Gruppe dann den Island Peak in Angriff nimmt.

Viele Erfolg und viele Grüße aus Kathmandu